Christoph Jamme

Prof. Dr. Christoph Jamme: Studium der Germanistik, Philosophie und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft.
Promotion an der Ruhr-Universität Bochum 1981. Danach wiss. Mitarbeiter am Hegel-Archiv der Ruhr-Universität Bochum.
1989/90 Fellow am Netherlands Institute for Advanced Study (NIAS).
Habilitation 1990 in Bochum.
1994-1997 Professor für Geschichte der Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, seit 1997 Lehrstuhl für Philosophie an der Universität Lüneburg.
Von 2001-2005 dort Dekan des Fachbereichs Kulturwissenschaften und seit 2017 Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs „Kulturen des Kritik“.